"Fingerspitzengefühl"

FEINMOTORIK

Aber nicht nur Bewegungsspiel, Grobmotorik, Toben und das Kennen lernen aller körperlichen Möglichkeiten, sondern auch die sensible Feinmotorik der Kinder wird gefördert. Mit den verschiedensten Materialien (Wolle, Perlen, Papiere, Knete, …) und Werkzeugen (Stifte, Pinsel, Finger, …) basteln, schneiden, reißen, kleben, malen, tuschen, reiben, kneten oder fädeln die Kinder mit den Erziehende. Es entstehen Bilder, Plastiken, Zimmer- und Halsschmuck, Realistisches und verträumt-Versponnenes.

Dann arbeitet die Zunge oft vor lauter Anspannung mit und stolz wird das Erzeugnis der Mama oder dem Papa oder einer/m Erziehenden gewidmet.

Konzept

Unser Konzept wird gerade überarbeitet. Die aktuelle Fassung stellen wir so schnell wie möglich... mehr

Hortkinder

Leider können bei uns keine Hortkinder mehr betreut werden. mehr

Nächster Anmeldetermin

Vorerst letzter Anmeldetermin war der 1. Februar 2019. Weitere Termine veröffentlichen wir in... mehr